Text vergrößern Text verkleinern Text Standardgröße
Impressum | Links | Start
50 Jahre
Richard-Drautz-Stiftung

Seniorenpflege

Seniorenpflege Haus 1
Bruchsaler Straße


- Stationäre Pflege
- Kurzzeitpflege |   Verhinderungspflege
Seniorenwohnen

Ambulante Pflege
Leistungen | Angebote
Leitbild | Geschichte | Kunst
Ehrenamt | Zuwendung
Ansprechpartner
Stellenangebote

Aktuelles | Termine
Transparenzbericht
Kontakt | Anfahrt

Grundrisse
Bilder
Formulare
Preisliste

Seniorenpflege Haus 1, Bruchsaler Straße

Den unterschiedlichen Pflegesituationen zu entsprechen, den Alltag gemeinsam zu erleben, Verbindungen nach außen und zur Familie und zu Freunden zu erhalten, das sind die gemeinsamen Ziele.

  • Wir haben 110 Pflegeplätze in der Bruchsaler Straße 32, davon 86 Einzelzimmer 10 Doppelzimmer und 4 Appartements
  • Zimmergrößen von 17 – 25 qm (Einzelzimmer) und 25 – 27 qm (Doppelzimmer)
  • Zu den Zimmern gehört eine Dusche und ein WC
  • In jedem Zimmer befindet sich ein Telefon, ein Rundfunk- und ein Fernsehanschluss sowie eine Ruf- und Gegensprechanlage
  • Aufenthaltsräume und der Essbereich bieten die Möglichkeit, sich zu treffen
  • Pflegebad je Wohnbereich auf der Etage


Stationäre Pflege

Eine Versorgung in unseren Einrichtungen auf bestimmte oder unbestimmte Zeit. Die Betreuung erfolgt rund um die Uhr durch Fachkräfte und geschultes Personal. Ältere, behinderte oder chronisch kranke Menschen erfahren hierbei professionelle Hilfe und Pflege entsprechend ihren persönlichen Einschränkungen und Behinderungen. Das Pflegekonzept sieht eine detaillierte, individuelle und am Bedarf orientierte Pflegeplanung vor.

Die beste medizinische Versorgung kann jedoch einen erfüllten Lebensabend nicht garantieren, sondern nur dazu beitragen. Lebensqualität beinhaltet ebenso Ansprache, Freude und einen abwechslungsreichen Tagesablauf.

In der stationären Pflege gibt es 3 Pflegestufen. Die Pflegestufe wird vom MDK (Medizinischer Dienst der Krankenkassen) nach einer Begutachtung festgelegt. Wenn eine Pflegestufe vorliegt, bezahlt die betreffende Pflegekasse einen Teil der monatlichen Heimkosten. Die monatlichen Heimkosten können Sie der Preisliste entnehmen.
» nach oben


Kurzzeitpflege – Verhinderungspflege

Ein zeitlich befristeter Aufenthalt, der alle Qualitäts- und Leistungsmerkmale der stationären Pflege umfasst.

Gründe für eine Kurzzeit- oder Verhinderungspflege liegen z.B. vor, wenn die sonst pflegende Person krank wird, in den Urlaub fahren möchte oder der Gesundheitszustand der zu pflegenden Person durch eine Operation oder Krankheit einen kurzfristigen, stationären Pflegeaufenthalt erforderlich macht.
» nach oben

 

» nach oben